Der Schwerpunkt Verkaufen und Beraten - was ist das?

 

Gärtner mit dem Schwerpunkt „Verkaufen und Beraten“ durchlaufen die Berufsausbildung mit einer speziellen Ausrichtung. Nach dem Berufsabschluss sind sie Pflanzenexperten, Verkaufsprofi und kompetenter Berater in einem. Und sorgen so dafür, dass jeder Kunde genau die Pflanzen und Produkte findet, die zu seinen Ansprüchen und Möglichkeiten passen. Sie erwerben nicht nur Kompetenzen im Marketing, sondern werden ebenso in der gartenbaulichen Produktion ausgebildet.
Gärtner mit diesem Schwerpunkt sind also weit mehr als nur Verkäufer. Sie müssen Freude am Umgang mit Menschen und Pflanzen mitbringen. Denn genau das ist es, was ihren Arbeitsalltag ganz besonders prägt. Die Fähigkeit, auf Kunden zu zugehen ist ebenso wichtig wie Kreativität. Denn sie gestalten mit Pflanzen und sorgen für ihre perfekte Präsentation im In- und Outdoorbereich. Sie wissen auch alles darüber, wann, wo und wie die Pflanzen am besten wachsen  und stehen Kunden bei Fragen zur richtigen Pflanzenverwendung und –pflege mit Rat und Tat zur Seite. Gärtner mit dem Schwerpunkt Verkaufen und Beraten sind also Experten auf mehreren Gebieten, denn ihre Berufsausbildung ist breit angelegt.

 

 

 

Der Pflanzenfachberater

Wir unterstützen die Kampagne:

Natrlich schne Augenblicke